Hier stehen gute Infos über den Studiengang.

Kurzprofil

Abschluss-Icon
Abschluss
Bachelor of Science
Zulassungsbeschränkungen-Icon
Zulassungsbeschränkungen
keine
Regelstudienzeit-Icon
Regelstudienzeit
6 Semester
Studienbeginn-Icon
Studienbeginn
1. Oktober
Grundpraktikum-Icon
Grundpraktikum
6 Wochen
Leistungspunkte-Icon
Leistungspunkte
180
Lehrsprache-Icon
Lehrsprache
Deutsch
Bewerbung-Icon
Bewerbung
16.5. - 15.10. | 16.1. - 15.7. (Internationale Studierende)

Kurzbeschreibung

Wirtschaftsingenieurwesen ist ein interdisziplinärer Studiengang. In einer breit angelegten und annähernd gleichwertigen natur- und ingenieurwissenschaftlichen sowie rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung erlangen die Studierenden die Befähigung, ingenieurwissenschaftliches und betriebswirtschaftliches Denken zu vereinen und entsprechende Problemstellungen zusammen mit Spezialist*innen anderer Fachbereiche zu lösen. Die Studierenden sollen dabei die Fähigkeit erwerben, wissenschaftliche Erkenntnisse kritisch einzuordnen und sich in die vielfältigen Aufgaben anwendungs- und fachbezogener Tätigkeitsfelder einzuarbeiten.

Das im Bachelorstudium erreichte Ausbildungsniveau erlaubt mit dem Übergang in das Masterstudium bereits eine weitgehende berufszielorientierte Spezialisierung und Vertiefung. Ein erfolgreiches Studium führt zum berufsqualifizierenden Abschluss „Bachelor of Science“. Er ist Voraussetzung für das darauf aufbauende Masterstudium.

 

Interview mit einem Absolventen (PDF zum Download)

Vertiefungsrichtungen

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik

Studieninhalte | Schwerpunkt Maschinenbau

Mathematik und Statistik

14 %

Ingenieurwissenschaften (z. B. Technische Mechanik, Werkstofftechnologie, Grundlagen der Informatik und Automatisierung, Allgemeine Elektrotechnik, Maschinenelemente, Fertigungstechnik, Darstellungslehre)

33 %

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (z. B. Rechnungswesen, Finanzierung und Investition, Produktionswirtschaft, Mikro- und Makroökonomie, Unternehmensführung, Marketing, Recht, Statistik, wissenschaftliches Arbeiten)

36 %

Sprachen und Studium Generale

3 %

Fachpraktikum und Bachelorarbeit

14 %
Detaillierte Modulübersicht: Wirtschaftsingenieurwesen | Schwerpunkt Maschinenbau (Bachelor)

Studieninhalte | Schwerpunkt Elektrotechnik

Mathematik und Statistik

14 %

Ingenieurwissenschaftenz. B. Elektrotechnik, Signale und Systeme, Werkstoffe, Schaltungstechnik, elektrische Energietechnik, Technische Mechanik, Grundlagen der Informatik und Automatisierung, Allgemeine Elektrotechnik, Darstellungslehre)

33 %

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften(z. B. Rechnungswesen, Finanzierung und Investition, Produktionswirtschaft, Mikro- und Makroökonomie, Unternehmensführung, Marketing, Recht, Statistik, wissenschaftliches Arbeiten)

36 %

Sprachen und Studium Generale

3 %
Fachpraktikum und Bachelorarbeit
14 %
Detaillierte Modulübersicht: Wirtschaftsingenieurwesen | Schwerpunkt Elektrotechnik (Bachelor)

Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen, weil ich damit eine breitgefächerte Ausbildung sowohl in betriebs- als auch ingenieurwissenschaftlichen Fächern bekomme.

Kathrin-Viktoria Bauer

 

Praxis im Studium

Das Grundpraktikum ist eine Studienleistung mit einer Gesamtdauer von sechs Wochen. Es soll möglichst vor dem Studium abgeleistet werden. Das Fachpraktikum im 6. Semester umfasst 12 Wochen und kann in Unternehmen im In- und Ausland absolviert werden.

Tätigkeitsfelder

  • Controlling, Rechnungswesen
  • Logistik, Transport, Verkehrswesen
  • Unternehmensberatung
  • Technologie- und Ressourcenmanagement
  • Einkauf
  • Marketing, Vertrieb
  • Forschung, Entwicklung
 

Kai studiert Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Ilmenau

 

Entdecke dein Studium: Wirtschaftsingenieurwesen

Top im Ranking

Michael Reichel (ari)
TU Ilmenau / Tom Goebel
Alle Bewertungen lesen

Das sagen Studierende...

„45% Wirtschaft – 55% Technik -  ein Studiengang […], der sowohl den wirtschaftlichen Aspekt, als auch den technischen vereint.“ |  Mehr BewertungenLink

 

Weitere Infos zum Studiengang

Kontakt

Studienfachberatung

Dipl.-Kffr. Sylvia Schultz

+49 3677 69-4004

 

Studienorganisation

Heide Röseler

+49 3677 69-4054

Themenverwandte Studiengänge