03.11.2022
Ankündigung

Die wissenschaftliche Aussprache (öffentlicher Teil) im Promotionsverfahren von
Herrn M. Sc. Johannes Richter findet am Mittwoch, 30. November 2022, 16:00 Uhr im Zusebau Raum Z 4005 bzw. per WebEx-Meeting statt.
Herr Richter hat eine Dissertation zum Thema:
„Analyse und Entwicklung einer Softwarearchitektur für die intelligente, optische Inspektion”
vorgelegt.

12.10.2022
Herzlich Willkommen an der Fakultät für Informatik und Automatisierung!

Prof. Dr. Florian Klingler (JP) ist seit September 2022 Leiter des neuen Fachgebiets "Entwicklung von Systemen für das Internet-of-Things (IoT-Engineering)" am Institut für Technische Informatik und Ingenieurinformatik.

Prof. Klingler hat 2018 an der Universität Paderborn promoviert und war nach seiner Postdok-Tätigkeit seit 2021 Professurvertreter für Rechnernetze an der Universität Paderborn.

Er hat vor seiner Promotion an der Universität Innsbruck, Österreich, Informatik studiert und einen Forschungsaufenthalt an der Polytechnic University (PolyU) Hong Kong absolviert.

In seiner Arbeit fokussiert sich Prof. Klingler auf dynamische und hochmobile Funknetzwerke unter Zuhilfenahme probabilistischer Datenstrukturen.

Ein Schwerpunktthema seiner Forschung liegt in der Erarbeitung von Architekturen und Protokollen für effiziente und resiliente Kommunikation in Drahtlos Netzwerken mit Anwendungen im Bereich IoT (Internet of Things) und vernetzten Fahrzeugen.

28.09.2022
Herzlich Willkommen an der Fakultät für Informatik und Automatisierung!

Prof. Dr. Christoph Berkholz ist seit August 2022 Leiter des neuen Lehrstuhls "Algorithmik" am Institut Theoretische Informatik.

Prof. Berkholz hat 2014 an der RWTH Aachen promoviert und war nach Postdok-Aufenthalten in Stockholm, Berlin und Berkeley seit 2019 Juniorprofessor für Logik und Komplexität an der HU Berlin. Sein Forschungsinteresse gilt der Theoretischen Informatik, insbesondere der Untersuchung algorithmischer Verfahren und ihrer prinzipiellen Grenzen.

Ein Schwerpunktthema seiner Forschung sind zur Zeit effiziente Datenstrukturen für Zähl- und Aufzählalgorithmen, welche insbesondere bei der Anfrageauswertung auf relationalen Datenbanken eine Rolle spielen.

 

23.09.2022
Ankündigung

Die wissenschaftliche Aussprache (öffentlicher Teil) im Promotionsverfahren von
Herrn Dipl.-Ing. Sebastian Ley findet am Freitag, 11. November 2022, 13:00 Uhr im K+B, Raum 04 bzw. per WebEx-Meeting statt.
Herr Ley hat eine Dissertation zum Thema:
„Differential Ultra-Wideband Microwave Imaging for Medical Applications”
vorgelegt.