Auskunft und Information

Haben Sie Fragen zur Bibliothek und ihren Angeboten, möchten Sie mehr über Nutzungsmöglichkeiten von Büchern, Zeitschriftenartikeln und Datenbanken erfahren, möchten Sie sich für die Bibliotheksnutzung anmelden oder wünschen Sie sich Unterstützung bei der Literaturrecherche?

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Persönlich: An unserer Auskunftstheke während der gesamten Öffnungzeiten!

+49 3677 69-4531

auskunft.ub@tu-ilmenau.de

+49 170 7057255

Post:  
Universitätsbibliothek
Langewiesener Straße 37
98693 Ilmenau

In der FAQ finden Sie die häufigsten Fragen mit unseren Antworten dazu.

 

Mobile Info

In unregelmäßigen Abständen durchläuft ein Mitarbeiter die Bibliothek, der gerne alle Ihre Fragen beantwortet und Ihnen in vielen Fällen weiterhelfen kann. Haben Sie Probleme beim Drucken, Scannen, Kopieren; suchen Sie Literatur und brauchen Sie etwas Orientierung im Gebäude – zögern Sie nicht ihn anzusprechen. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und ganz nebenbei sorgen wir auch noch für ein angenehmes Miteinander.

Abgebildet wird der jeweilige diensthabende Mitarbeiter auf dem Aufsteller an der Treppe und ist außerdem an seinem Namensschild am Schlüsselband erkennbar.

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Mobile Info pandemiebedingt angeboten werden kann.

WhatsApp Auskunft

+49 170 7057255

So erreichen Sie uns während unserer Öffnungszeiten über WhatsApp:

  • fügen Sie unsere Telefonnummer +49 (0)170 7057255 zu Ihren Smartphone-Kontakten hinzu oder
  • scannen Sie den QR Code mit unseren Kontaktdaten:

Datenschutzhinweise

Die von Ihnen über WhatsApp freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Fragen verarbeitet und regelmäßig gelöscht. Ihre Daten werden von der Universitätsbibliothek nicht an Dritte weitergegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass bei diesem Service die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der WhatsApp Inc. gelten, auf die die Universitätsbibliothek Ilmenau keinen Einfluss hat. Bitte übermitteln Sie daher keine vertraulichen Informationen (wie zum Beispiel Anschrift oder Geburtsdatum) über WhatsApp.