Abschlüsse am Institut für Physik

Alle Abschlussarbeiten können Sie unter "Studienabschlussarbeiten" einsehen.

2023

Bachelor

Elias Hartung
„Referenzmessungen für die zeitaufgelöste in situ Photolumineszenz in einer photoelektrochemischen Zelle“

Niklas Siebert
„Untersuchung von binären Flüssigkeiten in nanoporösen Medien mittels NMR-Diffusiometrie und NMR-Relaxationsspektroskopie“

Lorenz Meyer
„The Emergence of Magnetism in [5]-Aza-Triangulene“

Marc Leon Thieme
“Image classification with reservoir computing using delay based photonic devices”

Tobias Weidemann
„Untersuchungen zur Schichtdickenhomogenität einer Magnetron-Doppelringquelle“

Lukas Mühlnickel
“Photonic Reservoir Computing using Spin-VCSELs”

Master

Julian Bolz
„Geordnetes Wachstum von GaAs-Nanodrähten zur photoelektrochemischen Wasserspaltung“

Yannic Bohlemann
„Oberflächensensitive Untersuchungen von Arsen-terminierten Silizium(100)-Oberflächen“

Aaron Gieß
"Plasmagestützte Molekularstrahlepitaxie von hexagonalem ScGaN auf (0001) 6H-SiC"

Matthias Christoph Hübner
"Spektrale Bildgebung mittels diffraktiver optischer Elemente und Compressive Sensing“

Thomas Wolfenstetter
„Design eines X-Band DNP-Spektrometers in einem Halbach-Magnetarray“

Leonie Krieg
„NMR-Untersuchungen der Dynamik von denaturiertem Gammaglobulin in deuterierter Lösung“

Simeon Katzer
„Simulation magnetoelektrischer Sensoren“

Max Großmann
„Ab-initio-Rechnung von Reflexionsanisotropiespektren von III-V / Si(001)-Heterostrukturen III-V / Si(001)-Heterostrukturen“

2022

2021