Vortragsreihe Mathematik in der Praxis

Über die Vortragsreihe

Das Studium der Mathematik an der TU Ilmenau vermittelt Studierenden neben einem sehr soliden mathematischen Grundwissen auch Kenntnisse in mathematischer Modellbildung, Informatik und einem nichtmathematischen Anwendungsfach und schult das analytische, problemlösungsorientierte Denken. Doch wo genau kann es nach dem Studium hingehen? Und was kommt im Berufsalltag auf einen Mathematiker zu? Mit ihrer Praxisreihe Mathematik möchte die TU Ilmenau genau diese Fragen beantworten und lädt einmal pro Semester Mathematikerinnen und Mathematiker ein, aus ihrem Berufsalltag beispielsweise im Finanzwesen, als Unternehmensberater, Softwareentwicklerin oder in Forschung und Entwicklung zu berichten.

Interview "Ich wusste immer, dass mir viele Türen offenstehen."

Interview von UNIonline mit der TU Ilmenau Absolventin Dr. Julia Fligge-Niebling, die heute am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Jena im Bereich Datenanalyse und -intelligenz arbeitet.

14.11.2022, 15:00 Uhr, C-Hs

Dr. Marleen Stieler

BASF, Ludwigshafen am Rhein

Automatisierung in der chemischen Prozessindustrie

09. Mai 2022, 15:00 Uhr, C-Hs

Dr. Julia Fligge-Niebling

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Institut für Datenwissenschaften
Datenmanagement und -analyse

Unsicherheit und Robustheit im Maschinellen Lernen

 

23.06.2020, 13:00 Uhr, online

 

 

Dr. Julia König, geb. Ehrenmüller

(Ehrenmüller; Geschäftsführerin & Data Scientist)

Automatisierung im Handel mit Absatzprognosen und MILP
   
 

10.06.2020, 17:00 Uhr, online

 

Dr. Nor Jaafari

(ZENAI)

Problemlösung und Optimierung mit Machine Learning
     
 

03.06.2019


Dr. Alexander Thekale

(Primetals Technologies Germany GmbH)

Walzen von Stahl - Große Maschinen und viel Mathematik
   


01.11.2018


Dr. Sebastian Albrecht

(Siemens, Ingenuity for Life)

Autonome Systeme und Industrie 4.0
   


07.06.2018


Prof. Dr. Thomas Ortlepp

(CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH)

Vom Quanteneffekt zum Supersensor
   


31.01.2018


Prof. Dr. Jochen Gorski

Technische Hochschule Nürnberg

Vom Hörsaal in den Kernreaktor und wieder zurück
   


08.06.2017


Carolin Trouet

(Lufthansa Systems)

Flugwegoptimierung: Was kommt nach Dijkstra und A*?
   


11.05.2017


Christian Heichele, Daniel Börstler,
Nico Fetsch

(KPMG AG Wirtschafsprüfungsgesellschaft)

Credit Risk Consulting: Model or Die.
   


09.06.2016


Dr. Michael Blume

(Continental AG)

Mobile Mathematik
   
 

28.01.2016

 

Anett Braun, Dr. Martin Vielitz

(HUK Coburg Versicherungsgruppe)

Tarife, Ratings und Betrüger
   


19.01.2015


Dr. Karin Meiser

(Novartis Institute of Biomedical Research Novartis Pharma AG, Basel)

Zu Risiken und p-Werten fragen Sie ihren Statistiker - Mathematik in der pharmazeutischen Forschung
   

Frühere Vorträge

Datum Vortragende/r Titel
     
22.04.2014 Dr. Jan Schwientek
(Fraunhofer-Institut f. Techno- und Wirtschaftsmathematik, Kaiserslautern)
Optimale Verwertung von
(Farb-)Edelsteinen - Mathematische Optimierung in Projekten am Fraunhofer ITWM Kaiserslautern
10.12.2013 Dipl.-Math. Ralph Tandetzky
(EQUIcon Software GmbH, Jena)
Physikalische Simulation für die Halbleitertechnologie
04.07.2013 Dipl.-Math. Jana Engelmann
(Ziehl-Abegg AG, Firma für Maschinenbau)
Business Intelligence - Anwendungsbereiche in der Mathematik
11.12.2012 Dr. Dipl.-Technomath. Alexander Thekale
(Siemens AG, Erlangen)
Mathematik ist im Stahl - Wie Optimierung die Produktion von Stahl verbessert